Ein Weg, sich von unangenehmen Gedanken zu befreien…

Ein Weg, sich von unangenehmen Gedanken zu befreien…

Kommentare

  
  1. Carina sagt:

    Liebe Claudia,

    das ist eine sehr gute Übung und ja, sie funktioniert tatsächlich! Bei mir war vorgestern Rumpelstilzchen da und der hatte einiges los zu werden. Ich unterstütze mich dann noch zusätzlich mit Qigong-Übungen. Damit fällt mir das Loslassen wesentlich leichter.

    Ganz lieber Gruß und bis bald,
    Carina

    • Liebe Carina,

      danke für die Rückmeldung. Das freut mich, wenn es bei Dir auch funktioniert. Qigong ist immer gut, um zur Ruhe zu kommen und sich zu erden. Ich mag das auch gerne. Habe einen schönen Tag.

      Viele liebe Grüße und bis bald
      CLaudia

  2. Tascha sagt:

    Huhu 🙂 sehr interessanter Post – ich lasse mich auch viel zu oft von meinen Gedanken beeinflussen und lähmen. Versuche mal deine Tipps – es ist halt einfach kopfsache!
    Liebste Grüße
    Tascha
    taschasdailyattitude.blogspot.de

    • Liebe Tascha,

      danke, dass Du Dir Zeit für diesen Artikel und für einen Kommentar genommen hast. Da hast du Recht, vieles ist Kopfsache 🙂 Dir einen schönen Tag und

      liebe Grüße
      Claudia

Kommentar hinterlassen

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?